Anabol 5 Erfahrungen: Selbsttest, Ergebnisse & Bewertung 2024

Aktualisiert am 22. März 2024
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

In diesem Testbericht öffnet der erfahrene Ernährungsberater und Fitnessexperte Kristian Brandt das Kapitel seiner Erfahrungen mit Anabol 5, einem populären Supplement im Bereich des Muskelaufbaus. Mit scharfem Blick auf Wirksamkeit und Verträglichkeit hat er Anabol 5 einer gründlichen Bewertung unterzogen.

Seine Erkenntnisse zu den Vor- und Nachteilen dieses Präparats präsentiert er detailliert, um Lesern eine fundierte Entscheidungshilfe bei der Auswahl ihrer Nahrungsergänzungsmittel zu bieten. Anabol 5, definiert als ein anabol wirkender Komplex, wird hier auf Herz und Nieren geprüft, ob er auch Erfolge bringt.

anabol 5 kaufen

Meine Erfahrung mit Anabol 5

Mein Selbsttest von Anabol 5 begann mit einer zügigen Bestellung und einer ebenso schnellen Lieferung ins Büro. Mit einer gewissen Erwartungshaltung startete ich die mehrwöchige Evaluierung des Produkts, das in Kapseln daherkommt und mittlerweile von einigen Personen in Deutschland genommen wird.

Als Produktanalyse-Basis dienten mir die aufgeführten Inhaltsstoffe wie Dicyclopentanone und diverse Derivate von 6-Keto-Diosgenin, die auf anabole Effekte abzielen und dadurch besonders für Personen interessant sind, die sich mit dem Bodybuilding und ihren Muskeln auseinandersetzen.

Dennoch waren die Resultate ernüchternd. Trotz strikter Einhaltung der Dosierungsempfehlungen und einer angepassten Ernährung, blieben signifikante Verbesserungen in Sachen Muskelzuwachs, Ausdauer und Kraftsteigerung aus.

Stattdessen registrierte ich eine Reihe unerwünschter Nebenwirkungen, die von leichten Verdauungsstörungen bis hin zu einer gesteigerten Reizbarkeit reichten und mir Zweifel brachten, ob die Verwendung eine gute Idee ist.

Meine Einschätzung fällt daher kritisch aus. Die theoretisch vielversprechenden Inhaltsstoffe wie das exotisch klingende 25-R Spirostan-5a-diol-6-one-3-one schienen nicht die erhoffte Wirkung zu entfalten.

Der produktive Austausch mit anderen Nutzern bestätigte meine Beobachtungen. Infolgedessen empfinde ich, dass die Versprechen des Herstellers nicht erfüllt wurden und sehe deutlichen Verbesserungsbedarf.

Meine Anabol 5 Bewertung

BewertungskriteriumBewertung
Qualität der Inhaltsstoffe⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Risiko unerwünschter Nebenwirkungen⭐⭐☆☆☆ 2,0/5
Muskelaufbau⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Gewichtsabnahme☆☆☆☆☆ 0,0/5
Leistungssteigerung⭐☆☆☆☆ 1,0/5
Preis-Leistungs-Verhältnis⭐⭐☆☆☆ 2,0/5
Gesamtbewertung⭐☆☆☆☆ 1,6/5

Vor- und Nachteile von Anabol 5

Anabol 5 schien auf dem Papier mit seinen innovativen Inhaltsstoffen vielversprechend, doch die Praxis zeigte ernüchternde Resultate. Ähnlich wie Bodybuilder, die zu lange Anabolika genommen haben. Vorteilhaft war lediglich die schnelle Lieferung, während die erwartete Wirkung auf Muskelzuwachs und Kraftsteigerung trotz korrekter Anwendung und unterstützender Ernährung ausblieb.

Hinzu kamen unerwünschte Nebenwirkungen wie Verdauungsprobleme und erhöhte Reizbarkeit, die einen negativen Einfluss auf das Gesamtbild haben.

Vorteile von Anabol 5

  • Schnelle Lieferung: Der Bestell- und Lieferprozess von Anabol 5 war effizient und unkompliziert.
  • Innovative Inhaltsstoffe: Auf dem Papier beeindruckt Anabol 5 mit einer interessanten Zusammensetzung, die auf anabole Effekte ausgerichtet ist.
  • Theoretisches Potenzial: Die verwendeten Substanzen wie Dicyclopentanone und 6-Keto-Diosgenin-Derivate haben gemäß einiger Studien das Potenzial, anabole Effekte zu unterstützen, auch wenn dies in der praktischen Anwendung nicht bestätigt werden konnte.
  • Produktpräsentation: Die Aufmachung und die Bewerbung des Produkts sind professionell, wodurch es zunächst Vertrauen beim Konsumenten schafft.
  • Community-Austausch: Trotz der eigenen ernüchternden Erfahrung bot der Austausch mit anderen Nutzern die Möglichkeit, sich umfassend über die Wirkungsweise und Effekte von Anabol 5 auszutauschen.

Nachteile von Anabol 5

  • Mangelnde Effektivität: Trotz der vielversprechenden Zusammensetzung von Inhaltsstoffen wie Dicyclopentanone und 25-R Spirostan-5a-diol-6-one-3-one, blieben die ausgelobten anabolen Effekte weit hinter den Erwartungen zurück. Die praktische Erfahrung und die Produktanalyse zeigten keinen signifikanten Einfluss auf Muskelwachstum und Leistungssteigerung.
  • Unerwünschte Nebenwirkungen: Während der Evaluierung des Produkts traten diverse Nebenwirkungen auf. Von Verdauungsbeschwerden bis hin zu einer auffälligen Reizbarkeit reichten die unerfreulichen Begleiterscheinungen, die den Einsatz von Anabol 5 stark in Frage stellen.
  • Fehlende wissenschaftliche Bestätigung: Die Analyse von Studien und Forschungsergebnissen zu den spezifischen Inhaltsstoffen konnte die vom Hersteller versprochenen Wirkungen nicht bestätigen. Dies deutet auf eine Diskrepanz zwischen der theoretischen Annahme und der tatsächlichen Wirksamkeit hin.
  • Zweifelhafte Preis-Leistung: Angesichts der ausbleibenden Resultate sowie der aufgetretenen Nebenwirkungen erscheint das Preis-Leistungs-Verhältnis von Anabol 5 nicht angemessen. Der finanzielle Aufwand steht in keinem sinnvollen Verhältnis zu den tatsächlichen Effekten des Produkts.
  • Enttäuschte Nutzererfahrungen: Im Erfahrungsaustausch mit anderen Konsumenten offenbarte sich ein überwiegend homogenes Bild. Die Mehrheit der Feedbacks und Nutzerbewertungen reflektierte ähnliche Enttäuschungen hinsichtlich der Wirksamkeit und Unzufriedenheit mit den Nebeneffekten.

Anabol 5 Erfahrungen anderer Nutzer

Beim Durchforsten verschiedener Kundenrezensionen und Nutzerfeedbacks zu Anabol 5 ergibt sich ein recht konsistentes Bild. Viele Nutzer teilen die Erfahrung der ausbleibenden Wirkung trotz Versprechen des Herstellers – Muskelzuwachs und Kraftsteigerung blieben auch bei ihnen hinter den Erwartungen zurück.

Ebenso werden Nebenwirkungen wie Verdauungsprobleme und eine erhöhte Reizbarkeit häufig genannt, was die generelle Skepsis gegenüber dem Produkt verstärkt. Der Austausch in der Community bestätigt somit die persönlich gewonnenen Eindrücke und lässt erkennen, dass die Produktversprechen nicht erfüllt werden.

Positive Erfahrungen mit Anabol 5

Trotz der überwiegend kritischen Rückmeldungen, lassen sich in den Tiefen der Kundenrezensionen vereinzelt auch positive Stimmen finden. Einige wenige Nutzer berichten von einer gesteigerten Vitalität und einer leichten Verbesserung der Regeneration nach dem Training.

"Ich fühlte mich etwas energiegeladener", schreibt ein Kunde, während ein anderer angibt, "keine großen Veränderungen festgestellt zu haben, aber eine gewisse Unterstützung in der Erholungsphase zu verspüren".

Diese seltenen positiven Rückmeldungen müssen jedoch im Kontext der gesamten Nutzererfahrungen gesehen werden, die mehrheitlich nicht von einer signifikanten Wirkung berichten.

Negative Erfahrungen mit Anabol 5

Beim Sichten der Nutzerrezensionen zeichnet sich ein deutlich negatives Bild von Anabol 5 ab. "Nach mehreren Wochen habe ich keinerlei Veränderung meiner Muskelmasse feststellen können", beklagt ein Anwender.

Ein anderer Nutzer kritisiert: "Nicht nur, dass keine Zunahme der Kraft spürbar war, auch mein Verdauungssystem war komplett durcheinander." Die Berichte über Nebenwirkungen sind ebenso ein wiederkehrendes Thema: "Statt mehr Power im Gym, kämpfte ich mit ständiger Reizbarkeit und Unwohlsein", teilt ein weiterer Kunde in seiner Bewertung mit.

Diese Erfahrungen stehen im Einklang mit der durchgeführten Produktanalyse und den persönlichen Beobachtungen, und sie verstärken die Ansicht, dass Anabol 5 die in Aussicht gestellten Ergebnisse nicht liefert.

Was ist Anabol 5?

Anabol 5 ist ein nicht-steroidales anaboles Agent, das von seinem Hersteller als muskelaufbauendes Supplement positioniert wird.

Die Produktformel basiert auf einer Kombination von Inhaltsstoffen wie Dicyclopentanone und Derivate von 6-Keto-Diosgenin, die synergetisch wirken sollen, um die Proteinsynthese zu steigern und somit einen anabolen Zustand ohne die typischen Nebenwirkungen von anabolen Steroiden zu fördern.

Laut Herstellerangaben ist Anabol 5 darauf ausgelegt, den Muskelaufbau zu unterstützen, die Stickstoffretention zu verbessern und die Regeneration nach intensivem Training zu optimieren.

Inhaltsstoffe von Anabol 5

  • Dicyclopentanone: Dieses Ketonderivat ist als Vorläufer für Steroidsynthesen bekannt, allerdings gibt es nur begrenzte wissenschaftliche Belege für eine direkte anabole Wirkung beim Menschen. In meinem Test konnte keine signifikante Steigerung der Muskelmasse oder Kraft festgestellt werden.
  • 6-Keto-Diosgenin Acetate: Durch die Esterbindung soll die Bioverfügbarkeit erhöht werden. Allerdings ist die wissenschaftliche Datenlage zur Wirksamkeit dieses Inhaltsstoffs dürftig, und die erhofften anabolen Effekte blieben in der Anwendung aus.
  • 6-Keto-Diosgenin Proplonate: Ähnlich wie das Acetat soll auch diese Form die anabole Aktivität im Körper unterstützen. Die Praxis zeigte jedoch, dass die Wirkung auf die Proteinsynthese und Muskelentwicklung hinter den Erwartungen zurückblieb.
  • 6-Keto-Diosgenin Cyplonate: Bei dieser Variante ist die Absicht dieselbe – eine Steigerung der anabolen Prozesse. Doch auch hier fehlte es an konkreten Ergebnissen, die auf eine effektive Wirkung hinweisen würden.
  • 6-Keto-Diosgenin Decanoate: Trotz der verlängerten Esterkette, die eine langsamere Freisetzung und somit eine länger anhaltende Wirkung vermuten lässt, war kein nennenswerter Effekt auf die Muskelkraft oder -größe zu verzeichnen.
  • 25-R Spirostan-5a-diol-6-one-3-one: Diese Substanz klingt nicht nur exotisch, sondern soll auch die Muskelhärte verbessern. Leider konnte ich in meinem Test keine Verbesserung dieser Art feststellen.
  • Rhaphonticum Carthamoides Extract: Auch bekannt als Maralwurzel, wird dieses Pflanzenextrakt traditionell zur Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit verwendet. Die wissenschaftlichen Belege für eine anabole Wirkung sind jedoch nicht eindeutig.
  • Hecogenin Acetate: Dies ist ein weiterer Stoff, der aus der Diosgenin-Gruppe stammt und hypothetisch die Muskelregeneration unterstützen soll und Teil von Forschungen ist.(1)(2) Meine Erfahrung zeigte jedoch keine Verbesserung in der Regenerationsphase.

Diese Auflistung und Beschreibung der Inhaltsstoffe zeigt, dass die theoretische Fundierung für eine anabole Wirkung bei vielen Komponenten von Anabol 5 vorhanden ist.

Allerdings konnten die praktischen Ergebnisse und die damit verbundenen Erwartungen im Selbsttest sowie im Austausch mit anderen Anwendern nicht erfüllt werden.

Risiken und Nebenwirkungen der Einnahme von Anabol 5

Im Rahmen meiner Analyse zeigte sich, dass die Einnahme von Anabol 5 mit diversen Risiken und Nebenwirkungen behaftet ist. Insbesondere die Inhaltsstoffe wie Dicyclopentanone und verschiedene Diosgenin-Derivate können bei manchen Anwendern zu unerwünschten Reaktionen führen.

Persönlich erlebte ich während des Testzeitraums Verdauungsstörungen sowie eine erhöhte Reizbarkeit. Diese Nebenwirkungen haben das Gesamtbild des Produktes für mich deutlich getrübt. Mögliche Nebenwirkungen:

  • Verdauungsstörungen
  • Reizbarkeit
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Schwindelgefühle
  • Hormonelle Dysbalancen
  • Schlafstörungen
  • Hautreaktionen

Für wen ist Anabol 5 geeignet?

Anabol 5 richtet sich theoretisch an ein Publikum, das den Wunsch nach Muskelzuwachs und einer gesteigerten Kraft ohne den Einsatz von Steroiden hegt. Insbesondere spricht es jene an, die eine legale und vermeintlich sichere Alternative zu anabolen Steroiden suchen.

Dennoch, basierend auf den persönlichen Erfahrungen und den geteilten Rückmeldungen aus der Nutzercommunity, ist Anabol 5 für ernsthafte Sportler, die verlässliche und effektive Resultate erwarten, weniger geeignet.

Die Nebenwirkungen und die mangelnde wissenschaftliche Bestätigung der Wirkungsversprechen machen es für Gesundheitsbewusste und solche mit einer Präferenz für evidenzbasierte Supplements ebenso unattraktiv.

Es bleibt festzuhalten, dass diejenigen, die Wert auf eine nachweisbare und risikoarme Leistungssteigerung legen, wohl eher Abstand von Anabol 5 nehmen sollten.

Anwendung und Dosierung von Anabol 5

Die Anwendung von Anabol 5 erfolgt oral und gemäß Herstellerangaben sollte eine Kapsel zweimal täglich eingenommen werden. Konkret wird die erste Kapsel morgens und die zweite Kapsel am Nachmittag oder direkt vor dem Training konsumiert.

Es ist dabei wichtig, die Dosierung nicht zu überschreiten und das Produkt nicht länger als die empfohlene Dauer zu nutzen. In meiner Testphase hielt ich mich streng an diese Vorgaben, konnte jedoch keine positiven Effekte feststellen, während Nebenwirkungen durchaus präsent waren.

Wissenschaftliche Bewertung: Funktioniert Anabol 5 wirklich?

Die Effektivität von Anabol 5 und seiner Inhaltsstoffe bedarf einer kritischen Betrachtung. Das Ketonderivat Dicyclopentanone, ein zentraler Bestandteil des Produkts, weist in der Theorie Eigenschaften auf, die zur Steroidsynthese beitragen könnten.

Die Anwendungsstudien hierzu sind jedoch rar und nicht spezifisch auf Sportler oder die Verbesserung von Muskelaufbau und Kraft ausgerichtet. Zum Beispiel bleibt diese Studie in ihren Ergebnissen vage.(3)

Die Derivate von 6-Keto-Diosgenin, einschließlich der Acetate, Propionate, Cypionate und Decanoate, sollen durch ihre Esterbindung eine verbesserte Bioverfügbarkeit und damit eine stärkere anabole Wirkung erzielen.(4) Tatsächlich existieren kaum evidenzbasierte Forschungsarbeiten, die diese Behauptungen untermauern.

Die Studie von Hwang et al. im Journal of controlled release zeigt zwar positive Effekte von Diosgenin auf die Knochengesundheit bei Mäusen, jedoch lässt sich dies nicht unmittelbar auf den Muskelaufbau bei Menschen übertragen.(5)

Die Dosierung der einzelnen Inhaltsstoffe in Anabol 5 scheint ebenfalls nicht optimal zu sein, um die erhofften Effekte zu erzielen. Synergien zwischen den Substanzen, die eine gesteigerte anabole Wirkung versprechen würden, sind nicht eindeutig nachweisbar. Es fehlt an Studien, die einen solchen Synergieeffekt klar bestätigen.

Abschließend zeigt sich, dass die wissenschaftliche Datenlage zur Wirksamkeit von Anabol 5 und insbesondere zu seinen spezifischen Inhaltsstoffen lückenhaft ist. Die vorliegenden Studien reichen nicht aus, um eine klare Aussage über die Effektivität zu treffen, was sich auch in der persönlichen Produkterfahrung und im Austausch mit anderen Anwendern widerspiegelt.

Wo kann man Anabol 5 kaufen?

Wer sich trotz der kritischen Einschätzungen für Anabol 5 interessiert, sollte bei der Beschaffung Vorsicht walten lassen. Der Verkauf erfolgt ausschließlich über die offizielle Website des Herstellers. Warum ist das wichtig?

Es gibt eine klare Warnung vor Fälschungen, die im Umlauf sein könnten, wenn man auf Plattformen wie Amazon, eBay oder in Drogeriemärkten wie DM oder Rossmann sucht. Diese Vertriebswege sind nicht autorisiert und bergen das Risiko, minderwertige oder gar gefälschte Produkte zu erhalten, die möglicherweise gesundheitsschädlich sein können.

Es ist also entscheidend, bei der Bestellung direkten Kontakt zum Hersteller zu halten, um sicherzustellen, dass das Produkt authentisch ist und den Qualitätsstandards entspricht. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, meidet demnach Drittanbieter und zweifelhafte Angebote, die allzu verlockend erscheinen könnten.

Was kostet Anabol 5?

Auf der offiziellen Website des Herstellers ist Anabol 5 zu einem Preis verfügbar, der zunächst als marktüblich erscheinen mag, nämlich . Betrachtet man jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis im Licht meiner Produktanalyse und der daraus resultierenden Effekte, wird schnell klar, dass der finanzielle Aufwand nicht gerechtfertigt ist.

Die Quantität und die Qualität der aktiven Inhaltsstoffe, die auf den ersten Blick beeindruckend wirken, konnten in der praktischen Anwendung nicht überzeugen. Es fehlte an einer spürbaren Wirkung, die den Preis rechtfertigen würde. Angesichts der erlebten Nebenwirkungen und der ausbleibenden Ergebnisse in Bezug auf Muskelzuwachs und Kraftsteigerung empfinde ich das Kosten-Nutzen-Verhältnis als unzureichend.

Meine Erfahrung, gepaart mit dem Feedback anderer Nutzer, lässt darauf schließen, dass der Kauf von Anabol 5 eher eine enttäuschende Investition ist. Es bleibt festzuhalten, dass der angebotene Preis in keiner vernünftigen Relation zu dem steht, was das Produkt tatsächlich zu leisten imstande ist.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Im Hinblick auf eine Geld-zurück-Garantie zeigt sich der Hersteller von Anabol 5 weniger kulant. Eine solche Absicherung für unzufriedene Kunden fehlt gänzlich.

Wer also auf eine Rückerstattung im Fall ausbleibender Resultate oder negativer Nebenwirkungen hofft, wird enttäuscht. Dies unterstreicht erneut das Bedürfnis nach einer kritischen Betrachtung vor dem Kauf solcher Supplemente.

Herstellerinformationen und Kundenservice

Der Hersteller von Anabol 5 präsentiert sich als Spezialist für Nahrungsergänzungsmittel im Bereich des Muskelaufbaus. Trotz der ambitionierten Versprechungen konnte das Produkt in der praktischen Anwendung jedoch nicht überzeugen. Die Kommunikation mit dem Kundenservice gestaltet sich als grundlegend, wobei offen bleibt, inwieweit konstruktives Feedback zur Produktverbesserung herangezogen wird.

  • Name des Herstellers: NUTREX RESEARCH, INC.
  • Anschrift: 579 South Econ Circle Oviedo, FL 32765, USA
  • Telefonnummer: +18883688739
  • E-Mail: info@nutrex.com
  • Weitere Kontaktinformationen: Live-Chat auf der offiziellen Website, Kontaktformular

Anabol 5 Alternativen & Vergleich

Nach der kritischen Betrachtung von Anabol 5 lohnt sich ein Blick auf Alternativen wie TestoPrime und Testogen.

Diese Produkte versprechen ebenfalls, den Muskelaufbau und die Kraftsteigerung zu unterstützen, scheinen jedoch hinsichtlich ihrer Wirksamkeit und Verträglichkeit besser abzuschneiden. Ein detaillierter Vergleich der Alternativen wird in den nachfolgenden Abschnitten präsentiert.

Anabol 5 vs. TestoPrime

Im direkten Vergleich zu Anabol 5 zeichnet sich TestoPrime durch eine stärkere Nutzerzufriedenheit und positivere Feedbacks aus. Während Anabol 5 mit einer Reihe von unerwünschten Nebenwirkungen und einer ausbleibenden Wirkung auf Muskelwachstum und Kraftsteigerung konfrontiert ist, scheint TestoPrime ein besseres Profil aufzuweisen.

TestoPrime stützt sich auf natürliche Inhaltsstoffe mit einer transparenteren wissenschaftlichen Basis, die eine Steigerung des Testosteronspiegels und damit verbundene Muskel- und Kraftzuwächse versprechen. Nutzer berichten häufiger von spürbaren Verbesserungen und einer höheren allgemeinen Zufriedenheit.

Anabol 5 vs. Testogen

Beim Vergleich von Anabol 5 mit Testogen fällt auf, dass Testogen einen deutlichen Vorsprung in Sachen Nutzerfeedback und Verträglichkeit aufweist. Testogen setzt auf natürliche Inhaltsstoffe und eine offene Darstellung der Studienlage, was den Anwendern mehr Sicherheit in Bezug auf die erwarteten Effekte bietet.

Während Anabol 5 durch Nebenwirkungen und eine mangelnde Effektivität im Muskelwachstum Kritik erntet, berichten Anwender von Testogen oft über eine effektive Unterstützung im Bereich der natürlichen Testosteronsteigerung, was sich positiv auf den Muskelaufbau und die Kraftleistung auswirkt.

Bewertung & Test Fazit: Lohnt sich der Kauf von Anabol 5?

Nach einer umfassenden Produktanalyse und einem ausgiebigen Selbsttest von Anabol 5, gepaart mit der Sichtung zahlreicher Erfahrungsberichte, fällt das Testurteil eher ernüchternd aus. Im Vergleich zu anderen Produkten auf dem Markt, die ähnliche Resultate versprechen, schneidet Anabol 5 deutlich schwächer ab.

Die Nutzerfeedbacks und die persönliche Erfahrung zeigen ein klares Bild: Die Wirkung auf Muskelzuwachs und Kraftsteigerung ist nicht zufriedenstellend. Auch die wissenschaftlichen Studien zu den hochgelobten Inhaltsstoffen wie Dicyclopentanone und verschiedenen 6-Keto-Diosgenin Derivaten liefern keine überzeugenden Belege für eine signifikante und positive Wirkung.

Hinzu kommen die berichteten Nebenwirkungen, die von Verdauungsstörungen bis hin zu Reizbarkeit reichen – alles andere als förderlich für den Trainingsalltag und das Wohlbefinden.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist demnach fragwürdig. Der finanzielle Aufwand steht nicht im Einklang mit den erzielten Effekten, was die Kaufentscheidung zusätzlich erschwert.

Abschließend ist zu sagen, dass es schwerfällt, Anabol 5 zu empfehlen. Für ernsthafte Sportler und Gesundheitsbewusste, die auf nachweisbare Effekte und ein gutes Sicherheitsprofil Wert legen, gibt es definitiv geeignetere Alternativen auf dem Markt. Es scheint, dass Anabol 5 die hochgesteckten Erwartungen nicht erfüllen kann und somit der Kauf als nicht lohnenswert betrachtet werden muss.

Häufig gestellte Fragen zu Anabol 5

Nach dieser tiefgehenden Analyse, auf zu den FAQs.

Gibt es einen Anabol 5 Testbericht der Stiftung Warentest?

Nein, zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels liegt kein Testbericht zu Anabol 5 von der Stiftung Warentest vor.

Gibt es Erfahrungsberichte von Experten oder Gesundheitsfachkräften zu Anabol 5?

Experten und Gesundheitsfachkräfte haben bisher kaum Erfahrungsberichte zu Anabol 5 veröffentlicht.

Wie schnell kann man Ergebnisse mit Anabol 5 erwarten?

Ergebnisse mit Anabol 5 variieren individuell, schnelle und signifikante Effekte wurden jedoch oft nicht berichtet.

Kann man Anabol 5 in der Apotheke kaufen?

Anabol 5 ist in der Regel nicht in Apotheken erhältlich und wird primär online vertrieben.

Referenzen
  1. Gasparotto, Juciano et al. “Hecogenin acetate inhibits reactive oxygen species production and induces cell cycle arrest and senescence in the A549 human lung cancer cell line.” Anti-cancer agents in medicinal chemistry vol. 14,8 (2014): 1128-35. doi:10.2174/1871520614666140408151751 ↩
  2. Sousa, Aline Jeane Costa et al. “Antiulcerogenic and healing activity of hecogenin acetate in rodents.” Naunyn-Schmiedeberg's archives of pharmacology vol. 396,4 (2023): 759-769. doi:10.1007/s00210-022-02341-0 ↩
  3. Britton, L N, and A J Markovetz. “A novel ketone monooxygenase from Pseudomonas cepacia. Purification and properties.” The Journal of biological chemistry vol. 252,23 (1977): 8561-6. ↩
  4. Doan, Mary T et al. “Direct anabolic metabolism of three-carbon propionate to a six-carbon metabolite occurs in vivo across tissues and species.” Journal of lipid research vol. 63,6 (2022): 100224. doi:10.1016/j.jlr.2022.100224 ↩
  5. Hwang, Jin-Hyeon et al. “Yam-derived exosome-like nanovesicles stimulate osteoblast formation and prevent osteoporosis in mice.” Journal of controlled release : official journal of the Controlled Release Society vol. 355 (2023): 184-198. doi:10.1016/j.jconrel.2023.01.071 ↩
glassenvelope-ostarcheck-square-olinkedinangle-double-leftangle-double-rightangle-double-downangle-downstar-half-emptychevron-down