Weihrauch: Wirkung, Anwendung & Nebenwirkungen (Ratgeber)

Aktualisiert am 20. Juni 2024
 von | Gutachter: Dr. Johannes Seidel | Mitwirkender: Erich Meier | Redakteurin: Nadja Behr

In diesem Artikel setzt sich Kristian Brandt ein renommierter Fitnessexperte und Ern├Ąhrungsberater mit Weihrauch auseinander.

Weihrauch besitzt eine jahrtausendealte Tradition und spielt in vielen Kulturen eine zentrale Rolle. Sein balsamischer Duft ist nicht nur in religi├Âsen Zeremonien weltweit verbreitet, sondern findet auch in therapeutischen und aromatischen Anwendungen seine Berechtigung.

Welche gesundheitlichen Vor- und Nachteile Weihrauch bietet und welche Personen von einer Supplementation besonders profitieren stellt Brandt in diesem Artikel genauer dar.

weihrauch beitragsbild

Was ist Weihrauch?

Weihrauch, auch bekannt unter den Namen Olibanum, ist ein Harz, das aus der Rinde verschiedener Boswellia-Arten gewonnen wird. Beim Verbrennen des Harzes entsteht ein aromatischer Rauch, der seit Jahrhunderten in religi├Âsen und spirituellen Ritualen verwendet wird.

Die Wirkungsweise von Weihrauch in therapeutischer Hinsicht wird vor allem seinen entz├╝ndungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften zugeschrieben.

  • Entz├╝ndungshemmende Eigenschaften
  • Antibakteriell
  • Aromatischer Rauch bei Verbrennung
  • Verwendung in religi├Âsen und spirituellen Ritualen
  • Gewonnen aus der Rinde der Boswellia-Arten

Wie wirkt Weihrauch?

Die therapeutische Wirkung von Weihrauch ist vielf├Ąltig. Auf zellul├Ąrer Ebene beeinflusst Weihrauch die Produktion von Entz├╝ndungsmediatoren. Es inhibiert spezifische Enzyme, die an der Entz├╝ndungsreaktion beteiligt sind, wie die 5-Lipoxygenase.

Diese Enzymhemmung f├╝hrt zu einer reduzierten Produktion von Leukotrienen, welche eine Schl├╝sselrolle bei Entz├╝ndungsprozessen und damit verbundenen Schmerzen spielen.

Dar├╝ber hinaus wird angenommen, dass Weihrauch auch die Immunantwort modulieren kann, was zu seinen entz├╝ndungshemmenden Effekten beitr├Ągt.

Neben den entz├╝ndungshemmenden Eigenschaften besitzt Weihrauch auch antibakterielle Wirkungen, die durch verschiedene Inhaltsstoffe des Harzes erm├Âglicht werden und zur Bek├Ąmpfung von Infektionen beitragen k├Ânnen.

Au├čerdem wird vielen Weihrauchpr├Ąparaten eine schmerzlindernde Wirkung zugeschrieben und wird im Rahmen der Selbstbehandlung von Schmerzen oft genutzt.

Zusammenfassung der wichtigsten Wirkungen:

  • Entz├╝ndungshemmung
  • Schmerzlinderung
  • Immunmodulation
  • Antibakteriell

Vor- und Nachteile von Weihrauch

Weihrauch bietet zahlreiche therapeutische Vorteile, insbesondere durch seine entz├╝ndungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften.

Diese machen ihn zu einem n├╝tzlichen Mittel in der traditionellen und alternativen Medizin. Allerdings k├Ânnen bei der Anwendung von Weihrauch auch Nachteile auftreten, wie potenzielle allergische Reaktionen oder Interaktionen mit anderen Medikamenten.

Vorteile von Weihrauch:

  • Entz├╝ndungshemmende Wirkung: Weihrauch kann zur Reduktion von Entz├╝ndungen und damit verbundenem Schmerz beitragen.
  • Antibakterielle Eigenschaften: Das Harz besitzt die F├Ąhigkeit, bestimmte Bakterienarten zu bek├Ąmpfen.
  • Schmerzlinderung: Durch die Hemmung von Enzymen, die an Entz├╝ndungsprozessen beteiligt sind, kann Weihrauch Schmerzen lindern.
  • Immunmodulation: Weihrauch hat potenziell die F├Ąhigkeit, die Immunantwort zu modulieren, was zu verbesserten Entz├╝ndungsreaktionen f├╝hren kann.
  • Aromatherapeutische Anwendung: Der aromatische Rauch des Weihrauchs wird in der Aromatherapie zur Entspannung und Stressreduktion eingesetzt.

Nachteile von Weihrauch:

  • Potenzielle allergische Reaktionen: Einige Personen k├Ânnen allergisch auf Weihrauch reagieren, was Hautirritationen oder andere allergische Symptome ausl├Âsen kann.
  • Interaktionen mit Medikamenten: Weihrauch kann mit bestimmten Medikamenten interagieren und deren Wirkung beeinflussen.
  • Begrenzte wissenschaftliche Forschung: Die Wirkungsweise und Sicherheit von Weihrauch sind nicht umfassend erforscht, was die Evidenzbasis f├╝r seine Anwendung einschr├Ąnkt.

F├╝r wen ist Weihrauch geeignet?

Weihrauch eignet sich f├╝r Personen, die auf nat├╝rliche Weise Entz├╝ndungen und Schmerzen lindern m├Âchten, ebenso wie f├╝r diejenigen, die alternative oder erg├Ąnzende Therapien zu konventionellen Medikamenten suchen.

Aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften kann er auch f├╝r Menschen n├╝tzlich sein, die nach nat├╝rlichen Wegen zur Bek├Ąmpfung von Infektionen suchen. Die aromatherapeutischen Anwendungen machen ihn zudem f├╝r Personen interessant, die Stress reduzieren und Entspannung f├Ârdern m├Âchten.

F├╝r Menschen mit allergischen Reaktionen auf Weihrauch oder jene, die Medikamente einnehmen, die mit Weihrauch interagieren k├Ânnten, ist er hingegen nicht geeignet. Schwangere und stillende Frauen sollten vor der Anwendung von Weihrauch einen Arzt konsultieren.

Welches Produkt ist der Weihrauch Testsieger?

Der Testsieger unter den Weihrauch Produkten ist Weihrauch von natural elements. Dieses Produkt hebt sich durch seine hochdosierte Formel und den Fokus auf reine Inhaltsstoffe hervor. Die enthaltenen 85 % Boswellias├Ąuren pro Kapsel versprechen eine starke entz├╝ndungshemmende Wirkung, die durch das original indische Boswellia serrata Harz erm├Âglicht wird.

Mit 180 Kapseln pro Packung bietet es zudem einen langfristigen Support ├╝ber 5 Monate. Die Entscheidung f├╝r ein veganes Produkt ohne Gentechnik und unn├Âtige Zus├Ątze wie F├╝llstoffe oder Trennmittel unterstreicht das Engagement f├╝r Qualit├Ąt und Nat├╝rlichkeit.

Die unabh├Ąngige Pr├╝fung jeder Produktionscharge in Deutschland garantiert zus├Ątzlich die Sicherheit und Wirksamkeit des Produkts. Dank dieser herausragenden Eigenschaften und des Engagements f├╝r Reinheit wurde Weihrauch von natural elements zum Testsieger gek├╝rt.

weihrauch online kaufen

Wo kann man Weihrauch kaufen?

Weihrauch ist in Deutschland in verschiedenen Verkaufsstellen, einschlie├člich Drogerien und Online-Marktpl├Ątzen, die Weihrauch und Myrrhe anbieten, erh├Ąltlich. Zu den g├Ąngigsten Bezugsquellen z├Ąhlen Online-Marktpl├Ątze wie Amazon und eBay, wo eine breite Auswahl an Weihrauchprodukten von verschiedenen Anbietern zu finden ist.

Auch in Drogerien wie DM und Rossmann kann man Weihrauch in verschiedenen Formen erwerben. Dar├╝ber hinaus f├╝hren auch viele Apotheken Weihrauchprodukte, sowohl in physischen Niederlassungen als auch in ihren Online-Shops.

Anwendung und Dosierung von Weihrauch

Die Einnahme von Weihrauch ist abh├Ąngig von der individuellen Vertr├Ąglichkeit und den spezifischen Bed├╝rfnissen. Generell wird empfohlen, Weihrauch Kapseln mit Wasser zu schlucken.

Es gibt keine eindeutige Regelung bez├╝glich der idealen Tageszeit f├╝r die Einnahme; einige bevorzugen die Einnahme morgens, um von den entz├╝ndungshemmenden Effekten ├╝ber den Tag hinweg zu profitieren, w├Ąhrend andere sie abends bevorzugen, um n├Ąchtliche Schmerzen zu lindern.

Es ist nicht spezifisch erforderlich, Weihrauch vor oder nach dem Training einzunehmen, es sei denn, es dient der gezielten Schmerzlinderung oder Entz├╝ndungshemmung im Kontext sportlicher Aktivit├Ąten.

Die Einnahme kann jeden Tag erfolgen, wobei die Dosierung je nach Verwendungszweck variiert. Weihrauch kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden, jedoch kann die Einnahme mit Nahrung m├Âgliche Magenbeschwerden minimieren.

PersonengruppeTagesdosis
Erwachsene zur Entz├╝ndungshemmung300-500 mg, 3x t├Ąglich
Bei chronischen Erkrankungen400-600 mg, 3x t├Ąglich
Zur Schmerzlinderung300-500 mg, 3x t├Ąglich
F├╝r aromatherapeutische AnwendungenNicht anwendbar, da hierf├╝r das Harz verbrannt wird

Bitte beachten Sie, dass diese Angaben allgemeiner Natur sind. Die ideale Dosierung kann je nach individueller Verfassung, dem spezifischen Produkt und weiteren Faktoren variieren. Es ist wichtig, vor der Anwendung von Weihrauch als Nahrungserg├Ąnzungsmittel oder therapeutisches Mittel einen Gesundheitsfachmann zu konsultieren, um die richtige Dosierung und Anwendbarkeit f├╝r Ihre spezifische Situation zu kl├Ąren.

Wissenschaftliche Bewertung: Funktioniert Weihrauch wirklich?

Die Wirksamkeit von Weihrauch, insbesondere von Extrakten der Boswellia-Arten, wurde in verschiedenen wissenschaftlichen Studien untersucht.(1)

Viele dieser Untersuchungen konzentrieren sich auf die entz├╝ndungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften von Weihrauch, die ihn zu einem potenziellen Mittel f├╝r die Behandlung von Erkrankungen wie Arthritis, Asthma und verschiedenen entz├╝ndlichen Darmerkrankungen machen.

So zeigte die Forschungsarbeit von Siddiqui, dass Weihrauch ein antientz├╝ndliche Wirkung haben kann. (2) Auch Di Lorenzo et al. konnte in seiner ├ťbersichtsarbeit feststellen, dass Weihrauch eine hohe antientz├╝ndliche Wirkung haben kann.(3)

Einige Studien, wie z.B. die von Yu et al. durchgef├╝hrte Forschungsarbeit, ver├Âffentlicht im BMC complementary medicine and therapies, haben positive Effekte von Weihrauchextrakten auf die Reduzierung von Schmerz und Verbesserung der Beweglichkeit bei Kniearthrose gezeigt.(4)

Eine andere Studie von Kimmatkar et al., "Efficacy and tolerability of Boswellia serrata extract in treatment of osteoarthritis of knee ÔÇô A randomized double blind placebo controlled trial", ver├Âffentlicht in Phytomedicine, best├Ątigt diese Ergebnisse.(5)

Trotz dieser positiven Befunde gibt es auch Studien, die zu dem Schluss kommen, dass weitere Forschung notwendig ist, um die Wirksamkeit von Weihrauch in der medizinischen Anwendung vollst├Ąndig zu best├Ątigen. Die Variabilit├Ąt in der Qualit├Ąt der Weihrauchprodukte und die Unterschiede in den Dosierungen erschweren die Vergleichbarkeit der Studienergebnisse.

Zusammenfassend l├Ąsst sich sagen, dass Weihrauch aufgrund seiner entz├╝ndungshemmenden und schmerzlindernden Eigenschaften ein vielversprechendes nat├╝rliches Heilmittel sein kann, insbesondere f├╝r Personen, die an chronischen Entz├╝ndungserkrankungen leiden.

Allerdings ist es wichtig, dass weitere gut konzipierte klinische Studien durchgef├╝hrt werden, um die Sicherheit, Wirksamkeit und optimale Dosierung von Weihrauchprodukten zu bestimmen. Interessierte Personen sollten zudem immer einen Mediziner konsultieren, bevor sie Weihrauch als Erg├Ąnzungsmittel oder Therapieform nutzen.

Risiken und Nebenwirkungen der Einnahme von Weihrauch

Obwohl Weihrauch f├╝r seine therapeutischen Eigenschaften bekannt ist, kann seine Einnahme auch Nebenwirkungen und Risiken mit sich bringen. Personen, die Weihrauch einnehmen, k├Ânnen gelegentlich Magen-Darm-Beschwerden erleben, darunter Sodbrennen, ├ťbelkeit oder Durchfall.

Dar├╝ber hinaus besteht das Risiko von allergischen Reaktionen, besonders bei Personen, die gegen├╝ber Weihrauch oder ├Ąhnlichen Harzen sensibel sind.

Es ist auch m├Âglich, dass Weihrauch mit bestimmten Medikamenten interagiert und deren Wirkung beeintr├Ąchtigt. Daher ist es wichtig, vor der Einnahme von Weihrauchprodukten einen Arzt zu konsultieren, insbesondere wenn bereits andere Medikamente eingenommen werden oder gesundheitliche Bedenken bestehen.

M├Âgliche Nebenwirkungen von Weihrauch umfassen:

  • Magen-Darm-Beschwerden (z.B. Sodbrennen, ├ťbelkeit, Durchfall)
  • Allergische Reaktionen
  • Hautausschl├Ąge
  • Kopfschmerzen
  • Schwindelgef├╝hle
  • Interaktionen mit anderen Medikamenten

Positive und negative Weihrauch Erfahrungsberichte

Die Erfahrungen mit Weihrauch fallen ├╝berwiegend positiv aus, besonders bei Nutzern, die nat├╝rliche Mittel zur Entz├╝ndungshemmung und Schmerzlinderung suchen, eine Wirkung, die besonders bei Morbus Crohn gesch├Ątzt wird.

Einige Nutzer berichten von einer sp├╝rbaren Verbesserung bei chronischen Schmerzen und Entz├╝ndungsprozessen, insbesondere im Zusammenhang mit Arthritis und anderen entz├╝ndlichen Erkrankungen, was die entz├╝ndungshemmende Wirkung des Weihrauchs unterstreicht.

Ein Nutzer erw├Ąhnte: "Nach ein paar Wochen der Einnahme von Weihrauch-Kapseln habe ich eine deutliche Linderung meiner Gelenkschmerzen gesp├╝rt. Ich bin beeindruckt von der Wirkung." Ein anderer Nutzer teilte mit: "Weihrauch hat mir geholfen, meine chronische Entz├╝ndung zu kontrollieren, ohne auf starke Medikamente zur├╝ckgreifen zu m├╝ssen."

Allerdings gibt es auch vereinzelte Berichte ├╝ber Nebenwirkungen wie Magen-Darm-Beschwerden und allergische Reaktionen. Ein Nutzer berichtete: "Obwohl Weihrauch anfangs bei meinen Schmerzen half, entwickelte ich sp├Ąter Magenbeschwerden, die mich dazu zwangen, die Einnahme zu stoppen."

Insgesamt bewerten Nutzer Weihrauch als ein n├╝tzliches und effektives Mittel zur nat├╝rlichen Schmerz- und Entz├╝ndungsbek├Ąmpfung. Die meisten Erfahrungen sind positiv, mit signifikanten Verbesserungen bei verschiedenen chronischen Zust├Ąnden.

Es ist jedoch wichtig, potenzielle Nebenwirkungen zu beachten und Weihrauch unter Aufsicht eines Gesundheitsfachmanns zu verwenden, insbesondere f├╝r Personen mit bestehenden Gesundheitsproblemen oder die bereits andere Medikamente einnehmen.

Bewertung & Fazit: Ist eine Weihrauch Supplementierung sinnvoll?

Weihrauch, mit seinen entz├╝ndungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften, stellt eine vielversprechende nat├╝rliche Option f├╝r Personen dar, die Entz├╝ndungen und Schmerzen lindern m├Âchten.

Die wissenschaftlichen Studien und Nutzererfahrungen unterstreichen sein Potenzial in der Behandlung von chronischen Entz├╝ndungserkrankungen sowie seinen Nutzen in der Aromatherapie zur Stressreduktion.

Trotz der positiven Berichte ist es wichtig, die begrenzte wissenschaftliche Forschung und m├Âgliche Nebenwirkungen oder Medikamenteninteraktionen zu beachten. Insgesamt kann eine Supplementierung mit Weihrauch f├╝r Personen sinnvoll sein, die nat├╝rliche Alternativen oder Erg├Ąnzungen zu herk├Âmmlichen Medikamenten suchen, vorausgesetzt, sie konsultieren zuvor einen Mediziner.

Die Entscheidung sollte individuell, basierend auf pers├Ânlichen Gesundheitsbedingungen und unter fachlicher Beratung, getroffen werden.

H├Ąufig gestellte Fragen zu Weihrauch (FAQ)

Hier finden Sie Antworten auf einige der am h├Ąufigsten gestellten Fragen zu Weihrauch, seiner Wirkung als Entz├╝ndungshemmer und seiner Anwendung in der Naturheilkunde.

Ist Weihrauch sicher?

Weihrauch gilt im Allgemeinen als sicher f├╝r die meisten Menschen, wenn er in ├╝blichen Mengen als naturheilkundliches Arzneimittel verwendet wird. Es kann jedoch bei einigen Personen zu Nebenwirkungen wie Magen-Darm-Beschwerden oder allergischen Reaktionen kommen.

Ist Weihrauch gef├Ąhrlich?

Weihrauch ist nicht grunds├Ątzlich gef├Ąhrlich. ├ťberdosierung oder spezifische Unvertr├Ąglichkeiten k├Ânnen jedoch zu Nebenwirkungen f├╝hren. Eine Konsultation mit einem Arzt ist empfehlenswert bei bestehenden Gesundheitsproblemen oder der Einnahme anderer Medikamente.

Gibt es einen Weihrauch Testbericht der Stiftung Warentest?

Bis zur Ver├Âffentlichung dieses Artikels hat die Stiftung Warentest keinen speziellen Testbericht zu Weihrauchprodukten ver├Âffentlicht.

Wie schnell kann man Ergebnisse mit Weihrauch erwarten?

Die Zeit bis zum Eintritt von Ergebnissen variiert individuell, doch die entz├╝ndungshemmende Wirkung des Weihrauchs kann bei manchen Erkrankungen wie Morbus Crohn schneller bemerkbar sein.

Wie sollte Weihrauch gelagert werden?

Weihrauch-Pr├Ąparate sollten an einem k├╝hlen, trockenen Ort gelagert werden, fern von direktem Sonnenlicht und Feuchtigkeit. Es ist wichtig, das Produkt in seiner Originalverpackung zu halten, um die Qualit├Ąt zu bewahren und eine Kontamination zu vermeiden.

Gibt es unterschiedliche Arten von Weihrauch?

Ja, es gibt verschiedene Arten von Boswellia-B├Ąumen, von denen Weihrauch gewonnen wird, und die Zusammensetzung des Harzes kann variieren. Die am h├Ąufigsten f├╝r gesundheitliche Zwecke verwendeten Arten sind Boswellia serrata, Boswellia sacra und Boswellia carterii.

Wie unterscheidet sich Weihrauch von anderen entz├╝ndungshemmenden Mitteln?

Weihrauch wird als nat├╝rliches entz├╝ndungshemmendes Mittel angesehen und hat im Vergleich zu synthetischen Medikamenten oft weniger Nebenwirkungen. Allerdings ist es wichtig, die individuelle Wirkung und Vertr├Ąglichkeit von Weihrauch-Pr├Ąparaten zu beachten, da jeder K├Ârper anders reagiert.

Welche anderen nat├╝rlichen Mittel k├Ânnen zusammen mit Weihrauch f├╝r eine bessere Wirkung genommen werden?

Zur Unterst├╝tzung der entz├╝ndungshemmenden Wirkung von beispielsweise indischen Weihrauch k├Ânnen andere nat├╝rliche Mittel wie Kurkuma, Omega-3-Fetts├Ąuren und Ingwer in Betracht gezogen werden. Es ist jedoch wichtig, eine Kombination dieser Mittel mit einem Fachmann zu besprechen.

Kann Weihrauch bei chronischen Erkrankungen helfen?

Weihrauch wird oft von Personen verwendet, die an chronischen entz├╝ndlichen Erkrankungen leiden, wie rheumatoider Arthritis oder chronisch entz├╝ndlichen Darmerkrankungen.

W├Ąhrend einige positive Ergebnisse berichtet werden, ist es wichtig, die Anwendung von Weihrauch als Teil eines umfassenden Behandlungsplans zu sehen, seine Wirkung des Weihrauchs zu ber├╝cksichtigen und mit einem Arzt abzusprechen.

Verbessert Weihrauch die kognitive Funktion oder die Stimmung?

Es gibt einige Hinweise darauf, dass Weihrauch positive Effekte auf die kognitive Funktion und die Stimmung haben kann, indem es entz├╝ndliche Prozesse im Gehirn reduziert. Allerdings ist die Forschung in diesem Bereich noch nicht abschlie├čend, und weitere Studien sind notwendig, um diese potenziellen Vorteile zu best├Ątigen.

Referenzen
  1. Kulkarni, Preeti D et al. ÔÇťPharmacokinetics of solid lipid Boswellia serrata particles in healthy subjects.ÔÇŁ Drug metabolism and personalized therapy vol. 36,3 215-221. 5 Apr. 2021, doi:10.1515/dmpt-2020-0176 ↩
  2. Siddiqui, M Z. ÔÇťBoswellia serrata, a potential antiinflammatory agent: an overview.ÔÇŁ Indian journal of pharmaceutical sciences vol. 73,3 (2011): 255-61. doi:10.4103/0250-474X.93507 ↩
  3. Di Lorenzo, Chiara et al. ÔÇťPlant food supplements with anti-inflammatory properties: a systematic review (II).ÔÇŁ Critical reviews in food science and nutrition vol. 53,5 (2013): 507-16. doi:10.1080/10408398.2012.691916 ↩
  4. Yu, Ganpeng et al. ÔÇťEffectiveness of Boswellia and Boswellia extract for osteoarthritis patients: a systematic review and meta-analysis.ÔÇŁ BMC complementary medicine and therapies vol. 20,1 225. 17 Jul. 2020, doi:10.1186/s12906-020-02985-6 ↩
  5. Kimmatkar, N et al. ÔÇťEfficacy and tolerability of Boswellia serrata extract in treatment of osteoarthritis of knee--a randomized double blind placebo controlled trial.ÔÇŁ Phytomedicine : international journal of phytotherapy and phytopharmacology vol. 10,1 (2003): 3-7. doi:10.1078/094471103321648593 ↩
glassenvelope-olinkedinangle-double-downangle-downchevron-down